Textilkabel

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 13 von 13

 

Textilkabel günstig online bestellen

In der Kategorie Textilkabel bieten wir Ihnen ein breites Sortiment an textilummantelten Leitungen für Leuchten und andere elektrische Geräte an.

Für lange Zeit waren Textilkabel die übliche Form bei Leitungen an Leuchten und elektronischen Geräten. Nach und nach wurden die textilummantelten Leitungen aber immer häufiger durch die günstigeren Kunststoffkabel ersetzt. Aber auch heutzutage wird aus Designgründen noch immer auf Textilkabel zurückgegriffen. Die textilummantelten Leitungen kommen vor allem als stylishes Designelement bei der Einrichtung von Beleuchtungssystemen sowohl in privaten Haushalten als auch im gewerblichen Bereich zum Einsatz.

Textilkabel in verschiedenen Designs und Farben sind vor allem in der DIY-Szene beliebt. Die umgangssprachlich als Stoffkabel oder fachlich korrekt als textilumflochtene Leitung bezeichneten Kabel ermöglichen ein kreatives und individuelles Design, wenn es um selbst gestaltete Beleuchtungsprojekte geht. Mithilfe von Textilkabeln lassen sich zum Beispiel stilvolle Beleuchtungssysteme im Wohnzimmer oder Schlafzimmer des eigenen Hauses einrichten. Doch auch für Gewerbetreibende mit öffentlich zugänglichen Räumen wie Ladengeschäften, Cafés oder Restaurants sind die vielfältigen Stoffkabel interessant, um Kunden mit einzigartigen und auffällig gestalteten Beleuchtungssystemen in den eigenen Geschäftsräumen zu beeindrucken.

Die umgangssprachliche Bezeichnung Textilkabel oder Stoffkabel ist eigentlich nicht ganz richtig. Fachlich korrekt werden die Kabel textilummantelte Leitungen bzw. textilumflochtene Leitungen genannt. Dies bezieht sich darauf, dass die stromführenden Adern im Inneren des Kabels mithilfe von Textilstoffen isoliert und ummantelt sind. Der Ursprung von Textilkabeln reicht viele Jahrzehnte bis in die Zeit der ersten elektrischen Geräte zurück. Mit der Entdeckung und stetigen Verbreitung von elektrischen Geräten, wurde schnell erkannt, dass die Fortleitung von elektrischem Strom nicht ganz ungefährlich ist. Um die elektrischen Leiter vor Umwelteinflüssen wie Feuchtigkeit oder vor dem unachtsamen Berühren durch Personen zu schützen, wurden verschiedene Ummantelungen entwickelt. Die ersten Stromkabel waren lediglich mit wachs- oder ölgetränktem Papier umwickelt, doch die Entwicklung schritt schnell voran. Zusätzlich zur Papierisolation wurde beispielsweise zuerst ein Stoffgeflecht eingeführt, um Kabel widerstandsfähiger und reißfester zu machen. Schnell wurde die Papierummantelung aber durch einen kompletten Textilmantel ersetzt. Erst später wurde mit der Entwicklung neuer Kunststoffe auch der Textilmantel wieder abgelöst. Trotzdem findet man auch heute noch Textilkabel im Einsatz. Ein prominentes Beispiel ist das Bügeleisen, bei dem die Textilummantelung das Kabel vor der Hitzeeinwirkung schützt. Aber auch bei einigen alten Elektrogeräten sind noch immer Stoffkabel zu finden. Ansonsten kommen Textilkabel heutzutage lediglich aufgrund ihrer dekorativen Eigenschaften zum Einsatz.

Auch für Textilkabel gilt die international harmonisierte Kennzeichnung, die Auskunft darüber gibt, welchen Belastungen die Leitungen ausgesetzt werden dürfen. Die dreiteilige Bezeichnung enthält Angaben über Bestimmungsart und Nennspannung sowie Werkstoffe, Aufbau- und Leiterart als auch Anzahl der Adern, Schutzleiter und Leitungsquerschnitt.

 

Textilkabel in verschiedenen Varianten

In unserem Onlineshop finden Sie ein umfangreiches Angebot an textilummantelten Leitungen in verschiedenen Varianten:

Textilkabel mit 2 Adern H03VV-F

Bei den Textilkabeln mit 2 Adern H03VV-F aus unserem Sortiment handelt es sich um harmonisierte Leitungen mit einer Bemessungsspannung von 300 Volt. Die Leitungsisolierung und Mantelisolierung besteht aus Polyvinylchlorid (PVC). Es kommen feindrähtige Leiter mit 2 Adern und einem Durchschnitt von 0,75 mm zum Einsatz.

Textilkabel mit 3 Adern H03VV-F

Bei den Textilkabeln mit 3 Adern H03VV-F aus unserem Sortiment handelt es sich um harmonisierte Leitungen mit einer Bemessungsspannung von 300 Volt. Die Leitungsisolierung und Mantelisolierung besteht aus Polyvinylchlorid (PVC). Es kommen feindrähtige Leiter mit 3 Adern und einem Durchschnitt von 0,75 mm zum Einsatz.

Textilkabel mit 3 Adern H03RT-H

Bei den Textilkabeln mit 3 Adern H03RT-H aus unserem Sortiment handelt es sich um harmonisierte Leitungen mit einer Bemessungsspannung von 300 Volt. Die Leitungsisolierung besteht aus synthetischem Kunststoff und die Mantelisolierung besteht aus Textilgewebe. Es kommen feinstdrähtige Leiter mit 3 Adern und einem Durchschnitt von 0,75 mm zum Einsatz. Der Gesamtdurchmesser beträgt lediglich 6,3 mm.

Lassen Sie sich bei der Auswahl passender Textilkabel aus unserem Onlineshop Sortiment individuell beraten. Unser professionelles Verkaufsteam steht Ihnen telefonisch unter der Hotline 09101 90 400 40 für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.